Kunst & Kultur

Menschanik – Anna25

Menschanik – Anna25

Kunst und Technik, Mensch und Maschine. Die Ausstellung „Menschanik“ setzt sich mit all diesen Facetten im Spannungsfeld Mensch und Technik auseinander. Hier geht es zum vollständigen Text

juxtaposition

Mit Kejoo Park und Thai Ho Pham stehen sich zwei Künstler gegenüber, die aus ganz unterschiedlichen Richtungen kommen und dennoch in der Technik zeitweise den gleichen Weg bestreiten. Hier geht es zum vollständigen Artikel

Review15- Anna25

Review15- Anna25

Review15 – Die letzte Ausstellung des Jahres widmet sich in gewohnter Weise der Rückschau auf die Künstler des vergangenen Jahres. Mein Text für die Galerie Anna25. Hier geht es zum vollständigen Text

Holger Zimmermann – Das Jetzt war schön

Holger Zimmermann – Das Jetzt war schön

Von der Pop-Art und seinen größten Vertretern wie Andy Warhol und Roy Lichtenstein inspiriert, widmet sich der Autodidakt der Zeit von Petticoats, Wirtschaftswunder und Pin-up-Girls. Mein Text für die Galerie Anna25 kündigt die neue Ausstellung mit Holger Zimmermann an. Hier geht es zum vollständigen Text

Thai Ho Pham – Die nackte Gier

Der Drang zur Selbstdarstellung ist ein urmenschliches Phänomen. Selbstporträts von Künstlern wie Albrecht Dürer oder Parmigianino zeigen das Erwachen der Individualität am Ende des Mittelalters und spiegeln eine akribisch genaue Beobachtung des eigenen Ichs wider. Durch die Allgegenwärtigkeit von Handykameras ist die Zurschaustellung des eigenen Körpers heute ein Spiegelbild der Selbstverliebtheit und der ständigen Gier Thai Ho Pham – Die nackte Gier weiterlesen

Projekt Anna25 in München

Das Projekt Anna25 kommt zurück zu seinen Wurzeln. Nach genau einem Jahr findet die 25-Stunden-Ausstellung endlich wieder in München statt. Am 25. Juli 2015 werden im Streitfeld (Streitfeldstraße 33, 81673 München) ab 9 Uhr für 25 Stunden vier unterschiedliche Positionen präsentiert. Hier geht es zum vollständigen Text